Fortbildungen




Eines der Ziele des BGSD Bayern e. V. ist die Qualitätssicherung, welche nur gewährleistet werden kann, wenn sich DolmetscherInnen stetig weiterbilden und ihre Kompetenzen verfeinern. Durch Fortbildungen in den unterschiedlichsten Gebieten wie Dolmetschtechniken, Fachwissen und -vokabular, Deafculture, Arbeitsorganisation etc. kann eine Spezialisierung und Professionalisierung vorangetrieben werden, sodass sich DolmetscherInnen stetig verbessern und fachlich auf den neuesten Stand bringen. Zur Qualitätssicherung bietet der BGSD Bayern e. V. seinen Mitgliedern und anderen Interessenten laufend Fortbildungen an.
 
Um einen Dolmetscherausweis zu erhalten oder zu behalten, müssen über einen Zeitraum von zwei Jahren mindestens 40 Fortbildungspunkte gesammelt werden. Bei Ablauf des Ausweises muss durch Vorlage der Teilnahmebestätigungen nachgewiesen werden, dass die Fortbildungspflicht erfüllt wurde.

Zum Vergabesystem der Fortbildungspunkte
Geplante Weiterbildungen
09.12.2017
„American Sign Language" mit Tanja Bierschneider, NürnbergAusschreibung-ASL.pdf
23.02.2018
„Nützliches Allgemeinwissen" mit Julia Cramer, NürnbergAusschreibung-Fortbildung-Nuetzliches-Allgemeinwissen.pdf
24.02.2018
„Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen" mit Julia Cramer, NürnbergAusschreibung-Fortbildung-Dolmetschen-in-Wirtschaft-und-Unternehmen.pdf
Es haben in der vergangenen Zeit bereits Fortbildungen zu folgenden Themen stattgefunden:
12.10.2013
Workshop: Dolmetschen an Regelschulen mit Sabine Voss, München20131012-weiterbildung-regelschulen.pdf
16.11.2013
Wegweiser durch den Kostenträgerdschungel – Workshop zur bayerischen Kostenträger- und Gesetzeslandschaft mit Kathleen Schulze, München20131116-kostentraeger.pdf
30.11.2013
„Empathie in Dolmetschsituationen" mit Sandra Friedrich, München20131130-empathie.pdf
14.02.2014
„Sonne in der Stimme" – Stimmtraining für Gebärdensprachdolmetscher mit Kathrin Imke, Nürnberg20140214-fortbildung-stimme.pdf
21.02.2014 — 22.02.2014
„Und Action... – Dolmetschen vor der Kamera" mit Kilian Knörzer, München20140221-Kameradolmetschen.pdf
18.07.2014
Begegnung mit gehörlosen älteren Menschen – Herausforderung Kommunikation und Begleitung mit Anke Dieberg und Andrea Huckemeier, MünchenWB-Ankuendigung-Senioren.pdf
12.09.2014 — 14.09.2014
Raumlinguistik und Teamarbeit mit Prof. Dr. Rachel Rosenstock, Susan Höhn und Kathleen Entrich, WirsbergAusschreibung-Raumlinguistik-und-Teamarbeit.pdf
13.12.2014 — 14.12.2014
Dolmetschen für Usher-Betroffene mit Uwe Zelle, MünchenAusschreibung-Usher-Betroffene.pdf
09.05.2015
„Bayrische Strukturen und das Leben Gehörloser in Bayern" mit Rita Wangemann und Peter Donath, MünchenAusschreibung-Bayrische-Stukturen.pdf
05.06.2015
„Praktikantenanleitung“ mit Marja Hummert, MünchenAusschreibung-Praktikantenanleitung.pdf
12.06.2015
„Versicherungen – Was braucht man wirklich als Dolmetscher?“ mit Enrico Saft, MünchenAusschreibung-Versicherungen.pdf
23.07.2015 — 25.07.2015
„Klarheit – Stimmigkeit – Balance“ mit Christiane Schuller, AichachAusschreibung-Work-Life-Balance.pdf
11.09.2015
„Katholische Gebärden“ mit Angelika Sterr und Albin Zeck, NürnbergAusschreibung-katholische-Gebaerden.pdf
11.03.2016 — 12.03.2016
„Hörgschädigte Migranten und Flüchtlinge“ mit Ege Karar, MünchenAusschreibung-Hoergeschaedigte-Migranten-und-Fluechtlinge.pdf
19.06.2016
„Wegweiser durch den Kostenträgerdschungel“ Workshop zur bayerischen Kostenträger- und Gesetzeslandschaft mit Kathleen Riegert, MünchenAusschreibung-Kostentraeger.pdf
16.09.2016
„Keine Angst vorm bösen ... Voicen“ mit Susann Müller, NürnbergAusschreibung-Keine-Angst-vorm-boesen-Voicen.pdf
13.10.2016 — 15.10.2016
„Vom Glück des Gelingens" mit Christiane Schuller, AichachAusschreibung-Gelingen.pdf
07.04.2017 — 08.04.2017
„Sprachregister in Gebärdensprache" mit Katja Fischer, MünchenAusschreibung-Sprachregister.pdf
16.06.2017
Frecher Mund – Schimpfen in Deutscher Gebärdensprache mit Wolfgang Schinmeyer, Nürnberg Fortbildung-Frecher-Mund-Schimpfen-in-Deutscher-Gebaerdensprache.pdf
19.10.2017 — 21.10.2017
„Dolmetschen ist Teamarbeit" mit Christiane Schuller und Meike Döllefeld, AichachDolmetschen-ist-Teamarbeit-Ausschreibung.pdf
18.11.2017 — 19.11.2017
„Constructed Action und Constructed Dialoge in DGS und Deutsch" mit Simon Kollien und Stella von Randow, MünchenAusschreibung-Constructed-Action-und-Constructed-Dialogue-in-DGS-und-Deutsch.pdf